Evangelische Kirchengemeinde Rheinberg

Pfarrer Udo Otten

Innenwall 85

47495 Rheinberg
Telefon: 02843 2923
Fax: 069 13304858708
Mail: udo.otten@ekir.de

Die Evangelische Kirchengemeinde Rheinberg kann auf eine lange und bewegte Geschichte zurückblicken. Die Urkunden geben das Jahr 1580 als Gründungsjahr der Gemeinde aus. In den ersten Jahrhunderten nur klein mit einer Scheune als „Betsaal“, entwickelte sich die junge protestantische Gemeinde im Laufe der Jahrhunderte zur zweitgrößten evangelischen Kirchengemeinde im Norden des Kirchenkreises Moers. Heute gehören ca. 3000 Gemeindeglieder zur Evangelischen Kirchengemeinde Rheinberg.
Abzulesen ist diese Entwicklung auch an der Baugeschichte der ehemaligen Scheune, die sich bis heute zu einer schmucken, kleinen Kirche in einem Hinterhof im Herzen der Kleinstadt Rheinberg am Niederrhein gemausert hat und einen Besuch wert ist.

Das Leitmotiv der Evangelische Kirchengemeinde Rheinberg heißt „gemeinsam Gemeinde gestalten“. Dies wird täglich in vielfältiger Weise umgesetzt.

Als Partner der Stadt Rheinberg ist sie Träger einer viergruppigen Kindertagesstätte, in der schon drei Monate alte Kinder ein zu Hause finden.
In der Jugendarbeit arbeitet sie eng mit dem CVJM Rheinberg zusammen, der in den Gemeinderäumen auf dem „Annaberg“ zu seinen Gruppentreffen und Veranstaltungen einlädt.
Kunst und Kultur wird – neben eigenen Veranstaltungen – durch die Vernetzung mit diversen Vereinen und Institutionen gefördert. So ist der Verein Kulturbühne Rheinberg e.V. aus der kulturellen Arbeit der Gemeinde hervorgegangen. Konzerte, Theater und Lesungen werden in enger Abstimmung mit der „Kulturbühne Rheinberg“ veranstaltet. Im Gemeindezentrum Grote Gert proben die Männer und Frauen des Chores Harmonie Rheinberg e.V. Seit 2006 unterhält die Evangelische Kirchengemeide in Rheinberg mit der „Kulturbühne“ im Hof hinter der Kirche eine Open – Air – Bühne, die vielfältige Möglichkeiten für Konzerte und Theaterveranstaltungen bietet.
Eine ganz besondere Partnerschaft besteht mit dem Veranstaltungsverein „Spektakel Rheinberg e.V.: Jährlich am dritten Adventwochenende steht die Evangelische Kirche im Mittelpunkt des Rheinberger Advent-Spektakel, eines Weihnachtsmarktes, den man nicht beschreiben, sondern nur erleben kann. Von „Spektakel“ organisiert und koordiniert kommen viele Rheinberger Vereine und Institutionen als Veranstaltergemeinschaft zusammen, um dem Adventmarkt seine besondere Note zu verleihen.

Besonders wichtig ist die gute Zusammenarbeit mit den evangelischen Nachbargemeinden im Norden des Kirchenkreises Moers. Das Miteinander dieser sehr unterschiedlichen Gemeinden ergänzt das evangelische Profil auf den Stadtgebieten Rheinberg und Alpen. Gegenseitige Hilfe und Unterstützung bei Projekten, Kooperationen in kirchenmusikalischer Hinsicht, ein jährlicher gemeinsamer „Gottesdienste im Grünen“, ein gemeinsamer Pfarrkonvent: So wird gute Nachbarschaft „im Norden“ gelebt.

Auch die Ökumene hat in Rheinberg eine große Bedeutung. Regelmäßige Treffen der Rheinberger Pfarrer beider Kirchen, gemeinsame Gottesdienste zu unterschiedlichen Anlässen (Pfingstmontag, Reichspogromnacht, Schulgottesdienste), Veranstaltungen (ökumenische Nacht der Kirchen, ökumenische Gesprächskreise) und Projekte zeigen, wie nahe sich die Christen der unterschiedlichen Konfessionen in Rheinberg stehen.

Gemeindebüro

Grote Gert 50
47495 Rheinberg
Tel. 02843-2204
kontakt@kirche-rheinberg.de 

Gemeindehaus

Grote Gert 50
47495 Rheinberg
Telefon: 02843 50159

Kirchenmusiker

Telefon: 02843 1753104

Eine-Welt-Laden Rheinberg

Grote Gert 50
im „Haus der Generationen“
47495 Rheinberg
Öffnungszeiten: sonntags 14 – 17 Uhr und dienstags 15 – 17 Uhr

Evangelisches Familienzentrum im „Evangelisches Kinderhaus“ Rheinberg

Fossastraße 46
47495 Rheinberg
Telefon: 02843 50360
E-Mail: familienzentrum@kirche-rheinberg.de
www.kirche-rheinberg.de
Weitere Infos
Öffnungszeiten:  7.30 – 16.30
Anzahl der Gruppen: 4
Gruppenformen: 2 U-3-Gruppen ab 0,4 Jahre; 2 Regelgruppen
mögliche Buchungszeiten: 35 Stunden Block; 45 Stunden
Aufnahmealter der Kinder: 0,4 – 6 Jahre
Mitarbeitende: 12 pädagogische Mitarbeitende inklusive Leitung
Besonderheiten: Familienzentrum; Sprachförderung

Grafschafter Diakonie – Diakonisches Werk Kirchenkreis Moers:
Dienststelle Rheinberg

Rheinstraße 44
47495 Rheinberg
Telefon: 02843 903630
Fax: 02843 9036310
Dienststelle Rheinberg
info@grafschafter-diakonie.de

  • Offene soziale Beratung
  • Familienhilfe
  • Kinder- und Jugendhilfe
  • Schülerhilfe
  • Schuldnerberatung
  • Alkoholiker Selbsthilfe
  • Betreuungen nach Betreuungsgesetz (BtG)
  • Ambulant Betreutes Wohnen für Behinderte
  • Hilfen für Angehörige Demenzkranker
  • Tafelinitiativen
  • Beratung für Ehrenamt

Evangelische Beratungsstelle – Psychologische Beratung in Erziehungs-, Familien-, Ehe/Partnerschafts- und Lebensfragen, Schwangerschaftskonfliktberatung

Humboldtstraße 64
47441 Moers
Telefon: 02841 9982600
Anmeldungen und Nachfragen:
Mo – Mi: 8.30 bis 12.00 Uhr und 14.00 bis 16.00 Uhr
Do: 14.00 bis 17.00 Uhr
Fr: 8.30 bis 12.00 Uhr
Beratungstermine montags bis freitags nach Vereinbarung
www.ev-beratung.de

Grafschafter Diakonie –
ambulante Pflege gGmbH
Diakoniestation
Rheinberg

Pflege für Leib und Seele
Bürozeiten:
Montag – Freitag 9.00 – 15.00 Uhr
Telefon: 02843 4640
Fax: 02843 860584
www.grafschafter-diakonie.de

Kirchenkreis Moers – Verwaltungsamt

Mühlenstraße 20
47441 Moers
E-Mail: info@ev-verwaltungsamt-moers.de
Telefon: 02841 1000
Fax: 02841 100112