Gottesdienste, Konzerte, Ausstellungen, Vorträge etc.


Zurzeit müssen Gemeinden und Veranstalter die Pläne dem Corona-Pandemiegeschehen immer wieder anpassen. Sofern möglich werden die jeweils aktuellsten Informationen in der folgenden Übersicht vermerkt. Bitte fragen Sie sicherheitshalber bei den Gemeinden nach, ob der Gottesdienst in der angegebenen Form gefeiert werden kann oder es kurzfristige Änderungen gibt.

Die Gemeindeadressen: Alpen, Baerl, Budberg, Bönninghardt, Emmauskirchengemeinde, Essenberg-Hochheide, Gehörlosenseelsorge, Hoerstgen, Homberg, Kapellen, Lintfort, Moers, Moers-Asberg, Moers-Höchstens, Moers-Scherpenberg, Neukirchen, Orsoy, Rheinberg, Rheinkamp, Schwafheim, Vluyn, Wallach-Ossenberg-Borth

 

Vor dem Gesetz sind nicht alle gleich

So, 29.1.2023 11:15 Uhr
Ort
Evangelische Stadtkirche Moers
Klosterstraße 5
47441 Moers
Art der Veranstaltung
Gottesdienste; Fortbildungen / Seminare / Vorträge
Weitere Informationen
Nach dem Gottesdienst um 10 Uhr zum Thema "Gerechtigkeit" deckt Ronen Steinke in seinem Vortrag Ungerechtigkeiten und Missstände auf: Verfahren wegen Wirtschaftsdelikten in Millionenhöhe enden mit minimalen Strafen, doch Prozesse gegen Menschen, die ein Brot stehlen oder wiederholt schwarzfahren, enden hart. Der promovierte Jurist fordert konkrete Änderungen.

Eine Kooperation: Barbara Buchhandlung, Ev. Akademie im Rheinland, Kath. Bildungsforum

Eintritt frei, am Ausgang wird eine Spende erbeten.

Zurzeit ist nicht erkennbar, ob das pandemische Geschehen Auswirkungen auf Veranstaltungen haben wird. Unter dieser Telefonnummer können Sie sich erkundigen, ob die Veranstaltung stattfindet und sich über die aktuell geltenden Regeln informieren:
02841 100-135, -136, neuesevforum@kirche-moers.de